Tokay

1. Im Elsass gebräuch­li­cher Name für die Weiß­wein­trau­be Pinot Gris bzw. Grau­er Bur­gun­der. Die Ver­wen­dung der Bezeich­nung Tokay d’Alsace (bzw. des Namens Tokay-Pinot Gris, so der über­gangs­wei­se gedul­de­te Name) ist den Elsäs­ser Win­zern auf Betrei­ben Ungarns noch bis zum Jahr 2007 erlaubt. Danach muss die Bezeich­nung nach einer Ent­schei­dung der euro­päi­schen Wein­be­hör­den durch den Namen Pinot Gris ersetzt wer­den, um Ver­wech­se­lun­gen mit dem unga­ri­schen Toka­jer zu ver­hin­dern. 2. In Aus­tra­li­en gebräuch­li­che Bezeich­nung für die Weiß­wein­reb­s­or­te Mus­ca­del­le, aus der in Ruther­g­len alko­hol­ver­stärk­te, hoch­klas­si­ge Likör­wei­ne erzeugt wer­den.

Kommentar hinzufügen

Antwort schreiben

Partner

Anzeige

Anzeige

Unser Newsletter