Dordogne

Fran­zö­si­sche Regi­on an bei­den Ufern des gleich­na­mi­gen Flus­ses im Hin­ter­land von Bor­deaux mit einem gro­ßen Wein­an­bau­ge­biet. Eine Rei­he von Appel­la­tio­nen gehö­ren dazu, dar­un­ter Ber­ge­rac, Péchar­mant, Mon­ba­zil­lac und Côtes de Duras sowie eher unbe­kann­te AOC-Zonen wie Saus­signac, Ros­set­te und Mon­tra­vel. Die Rot- und Weiß­wei­ne sind vor­wie­gend aus den typi­schen Bordeaux-Sorten gekel­tert und bie­ten ein brei­tes Qua­li­täts­spek­trum.

Kommentar hinzufügen

Antwort schreiben