Fett

Eigen­schaft von schwe­ren, stark gly­ze­rin­hal­ti­gen Wei­nen, die wegen ihrer Dick­flüs­sig­keit auf der Zun­ge einen fet­ten Ein­druck hin­ter­las­sen. Die Beschrei­bung trifft auf vie­le alko­hol­schwe­re Rot­wei­ne zu, aber auch auf Bee­ren– und Tro­cken­bee­ren­aus­le­sen sowie gele­gent­lich auf rei­fe Pinot Gris-Wei­ne und Rulän­der.

Kommentar hinzufügen

Antwort schreiben