Sideritis

Haupt­säch­lich im Nor­den und Nord­wes­ten des Pelo­pon­nes kul­ti­vierte, auto­chthone grie­chi­sche Weiß­wein­traube (auch Tafelt­raube), die spät aus­reift und schwie­rig zu vini­fi­zie­ren ist (Vini­fi­ka­tion), aber wür­zige Weiß­weine mit leben­di­ger Säure und leich­ter Pfef­fer­note erge­ben kann. Sie wird gern mit Rodi­tis und Sava­ti­ano verschnitten.