Picpoul de Pinet

Klei­ne Weiß­wein­zo­ne (Cli­mat) im süd­fran­zö­si­schen AOC-Gebiet Coteaux du Langue­doc. In unmit­tel­ba­rer Nähe des Mit­tel­meers und des Etang de Thau wächst die wei­ße Pic­poul-Trau­be, die einen sprit­zi­gen, tro­cke­nen, zitrus­duf­ti­gen, manch­mal noch leicht per­len­den Weiß­wein ergibt, der jung getrun­ken wer­den soll­te. Zu den bekann­ten Erzeu­gern gehö­ren L’Ormarine, Morin-Langarran, Saint-Martin-de-la-Garrigue.

Kommentar hinzufügen

Antwort schreiben