2006 Corton Charlemagne

2006 Corton Charlemagne

Farbe: wässrig-gelb. Nase: Zitro­nen­me­lisse, Maril­len­sirup, Guave, Palmo­live. Am Gaumen druck­voll und schmelzig-glatt, mit irrer Säure im Hinter­grund, die in einem Bett aus weicher Extrakt­süße ruht: ein über­wäl­ti­gender Wein, opulent, aber nicht erschla­gend, von nicht endend wollender Länge

Kommentar hinzufügen