Vin de Garde

frz., Lager­wein; alte­rungs­fä­hi­ger Wein, der das Poten­zi­al für eine län­ge­re, oft mehr­jäh­ri­ge, manch­mal sogar jahr­zehn­te­lan­ge Rei­fung hat.

Kommentar hinzufügen

Antwort schreiben