2010 Riesling trocken „Appenheimer Hundertgulden“

Frisch, wür­zig und mit fein zise­lier­ter Frucht und sal­zi­ger Mine­ra­li­tät: span­nen­der Wein aus hoch­rei­fem Lese­gut einer­seits und hoher Apfel­säu­re ande­rer­seits

Kommentar hinzufügen

Antwort schreiben