2006 Pinot Noir Rheingau

Etikett 2006 Pinot Noir Rheingau - Chat Sauvage

Der preis­wer­tes­te Pinot Noir, eine Spät­le­se ver­schie­de­ner Johan­nis­ber­ger Lagen, prä­sen­tiert sich als über­ra­schend struk­tu­rier­ter, fes­ter Wein mit fei­ner Pinot-Nase, die von Him­bee­ren und Pflau­men sowie von einer sal­zi­gen Wür­ze geprägt ist.  Am Gau­men fest mit sei­di­gem Tan­nin und leich­ter Vanille-Note. Im Ver­gleich zu ande­ren Rhein­gau­er Spät­bur­gun­dern sehr bemer­kens­wert. Soll­te unbe­dingt dekan­tiert wer­den.

Kommentar hinzufügen

Antwort schreiben