Italien

2006 Monteti

Etikett 2006 Monteti

Der Mon­te­ti wäre in der Qua­li­täts­hier­ar­chie der Tos­ka­na – gäbe es eine sol­che – ziem­lich weit oben ange­sie­delt: ein dich­ter, sehr fein gewirk­ter Rot­wein mit sat­ter Frucht und süßem, gut ver­schmol­ze­nem Tan­nin.  In das Aro­ma von schwar­zen Johan­nis­bee­ren mischen sich Würz­no­ten von Pini­en­öl, Thy­mi­an und Euka­lyp­tus – so wie man es von ande­ren, berühm­te­ren Wei­nen der tos­ka­ni­schen Küs­te kennt. Mit rund 25 Euro kos­tet der Mon­te­ti frei­lich nur ein Vier­tel eines Sas­si­ca­ia oder Ornel­l­a­ia.

Kommentar hinzufügen

Antwort schreiben

Anzeige

Veranstaltungen

« Juli 2018 » loading...
MDMDFSS
25
26
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
23
24
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5
So 22

Wine & Gourmet Taipeh

20. Juli - 22. Juli
So 22

Anzeige