Italien

2004 Barolo DOCG Riserva Le Rocche del Falletto di Serralunga d’Alba

Etikett 2004 Barolo DOCG Riserva Le Rocche del Falletto di Serralunga d’Alba - Bruno Giacosa

Ein Kalei­do­skop an Ein­drü­cken, die sich so leicht nicht auf­drö­seln las­sen. Man soll­te es auch gar nicht erst ver­su­chen, son­dern sich lie­ber über­wäl­ti­gen las­sen von dem impo­san­ten Gesamt­bild. Rosen, Veil­chen, Maul­bee­ren, Blau­bee­ren sind dabei nur Moment­auf­nah­men. Im Mund mit Wow-Effekt, so aus­drucks­stark. Sehr dicht, fast kom­pri­miert wirkt der Wein, die Tex­tur ist jedoch glatt, der Wein glei­tet geschmei­dig über den Gau­men. Säu­re und Tan­nin mel­den sich immer noch mit Nach­druck und prä­gen auch die unver­gess­li­che Län­ge mit. Ein monu­men­ta­ler Wein.

Kommentar hinzufügen

Antwort schreiben

Anzeige

Veranstaltungen

« Juli 2018 » loading...
MDMDFSS
25
26
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
23
24
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5
Fr 20

Wine & Gourmet Taipeh

20. Juli - 22. Juli
Fr 20

Anzeige