Caesar Salad

Caesar Salad
Caesar Salad
Kate­go­rie
Ergibt 1 Por­ti­on

Zuta­ten

 1 Kopf Römer­sa­lat
 4 Schei­ben Weißbrot
 50 g Par­me­san
 1 Knob­lauch­ze­he
Sau­ce:
 1 Eigelb
 3 Knob­lauch­ze­hen
 2 TL Dijon­senf
 3 Sar­del­len­fi­lets
 1 EL Zitro­nen­saft
 150 ml Son­nen­blu­men­öl
 Salz,Pfeffer

Zube­rei­tung

1

Den Salat waschen und schneiden. 

2

Das Weiß­brot wür­feln und mit Öl und Knob­lauch in einer Pfan­ne braten. 

3

Für die Sau­ce alle Zuta­ten bis auf das Öl in einen Mixer geben und gut durch­mi­xen. Das Öl lang­sam dazu gießen. 

4

Die Sau­ce über den Salat geben. Mit reich­lich gerie­be­nen Par­me­san bestreu­en und die Croû­tons dazugeben. 

Zutaten

 1 Kopf Römer­sa­lat
 4 Schei­ben Weißbrot
 50 g Par­me­san
 1 Knob­lauch­ze­he
Sau­ce:
 1 Eigelb
 3 Knob­lauch­ze­hen
 2 TL Dijon­senf
 3 Sar­del­len­fi­lets
 1 EL Zitro­nen­saft
 150 ml Son­nen­blu­men­öl
 Salz,Pfeffer

Anweisungen

1

Den Salat waschen und schneiden. 

2

Das Weiß­brot wür­feln und mit Öl und Knob­lauch in einer Pfan­ne braten. 

3

Für die Sau­ce alle Zuta­ten bis auf das Öl in einen Mixer geben und gut durch­mi­xen. Das Öl lang­sam dazu gießen. 

4

Die Sau­ce über den Salat geben. Mit reich­lich gerie­be­nen Par­me­san bestreu­en und die Croû­tons dazugeben. 

Cae­sar Salad