Jahrgang 2010

Langsam kommen immer mehr Einschät­zungen zum Jahr­gang 2010 in Deutsch­land, und es sieht doch so aus, dass die etwas einsei­tige erste Reak­tion – die zwischen schlecht und kata­stro­phal schwankte – sich rela­ti­viert.

Langsam kommen immer mehr Einschät­zungen zum Jahr­gang 2010 in Deutsch­land, und es sieht doch so aus, dass die etwas einsei­tige erste Reak­tion – die zwischen schlecht und kata­stro­phal schwankte – sich rela­ti­viert. Hier sind ein paar Meinungen zusam­men­ge­stellt, die sich zum jetzigen Stand äußern:

Dirk Würtz: Jahr­gang 2010

drink tank: Fass­wein­preise

Der Wein­jahr­gang 2010 – Ein Blick in die 13 deut­schen Anbau­ge­biete (als PDF)

Kommentar hinzufügen