Zwiebelsuppe

Zwiebelsuppe
Zwiebelsuppe
Kate­go­rie
Ergibt 1 Por­ti­on

Zuta­ten

 500 g Zwie­beln
 2 Knob­lauch­ze­hen
 800 ml Gemü­se­brü­he
 1 EL But­ter
 150 ml tro­cke­ner Weißwein
 200 g Bau­ern­brot
 8 EL gerie­be­ner Käse (z.B Gouda)
 Salz, Pfef­fer

Zube­rei­tung

1

Knob­lauch und Zwie­beln schä­len. Den Knob­lauch fein hacken und die Zwie­beln in Rin­ge schnei­den. Mit etwas But­ter in einem Topf leicht anbraten.

2

Gemü­se­brü­he und Weiß­wein dazu­ge­ben und 15 Minu­ten kochen. 

3

Das Brot in Wür­fel schnei­den und im Back­ofen 5 Minu­ten backen.

4

Die Sup­pe mit Salz und Pfef­fer abschme­cken und in klei­ne Scha­len fül­len. Mit Brot und Käse auf­fül­len und für ca. 5 Minu­ten bei 200°C in den Backofen. 

Zutaten

 500 g Zwie­beln
 2 Knob­lauch­ze­hen
 800 ml Gemü­se­brü­he
 1 EL But­ter
 150 ml tro­cke­ner Weißwein
 200 g Bau­ern­brot
 8 EL gerie­be­ner Käse (z.B Gouda)
 Salz, Pfef­fer

Anweisungen

1

Knob­lauch und Zwie­beln schä­len. Den Knob­lauch fein hacken und die Zwie­beln in Rin­ge schnei­den. Mit etwas But­ter in einem Topf leicht anbraten.

2

Gemü­se­brü­he und Weiß­wein dazu­ge­ben und 15 Minu­ten kochen. 

3

Das Brot in Wür­fel schnei­den und im Back­ofen 5 Minu­ten backen.

4

Die Sup­pe mit Salz und Pfef­fer abschme­cken und in klei­ne Scha­len fül­len. Mit Brot und Käse auf­fül­len und für ca. 5 Minu­ten bei 200°C in den Backofen. 

Zwie­bel­sup­pe