Weingut Horst Sauer

Weinregion

Franken

Rebsorten

38% Silvaner
23% Müller-Thurgau
15% Riesling
8% Bacchus
4% Weißburgunder
4% Spätburgunder
3% Scheurebe

Rebfläche

15,1 ha

Böden

Muschelkalk
Lettenkeuper
Lösslehm

Lagen

Escherndorfer Fürstenberg
Escherndorfer Lump

Jahresproduktion

140000 Flaschen


Verwandte Artikel:

17.03.2012 | Horst Sauer aus Escherndorf: Meister des fränkischen Rieslings

Die Weine

 Antworten

(erforderlich)

(erforderlich)