Diefenhardt’sches Weingut

Weinregion

Rheingau

Rebsorten

83% Riesling
14% Spätburgunder
3% übrige Sorten

Rebfläche

16,1 ha

Böden

steiniger Lehm aus mineralisiertem Phylitt
Eisenoxide aus verwittertem Quarzit
Grünschiefer

Lagen

Martinsthaler Wildsau
Martinthaler Langenberg
Rauenthaler Rothenberg

Jahresproduktion

100000 Flaschen

Sehenswert

historischer Holzfasskeller aus dem 17. Jahrhundert

 Antworten

(erforderlich)

(erforderlich)