Wein-News

Neues Aromenrad: Welcher Wein passt zu Popcorn?

Der aus­tra­li­sche Wein­gi­gant Jacob’s Creek hat ein Aro­men­rad ent­wi­ckelt, mit dem junge eng­li­sche Foo­dies den pas­sen­den Wein zu ihrem Lieb­lings­ge­richt fin­den. Gilt es viel­leicht auch für die nach­wach­sende Gene­ra­tion in Deutsch­land? mehr...

Der richtige Wein zum Grillauftakt: Château La Baume

Der Früh­ling ist da, es beginnt die Grill­sai­son. Da taucht bei Jens Priewe schnell die Frage auf: Was trinkt man die­ses Jahr zu Gegrill­tem? Wenn er ein Steak wäre, wünschte er sich als Beglei­ter einen beson­de­ren Rot­wein. mehr...

Bordeaux 2014: Was das rechte Ufer zum neuen Jahrgang sagt

Anfang April pil­ger­ten wie­der Tau­sende von Händ­lern und Jour­na­lis­ten nach Bor­deaux, um den Jahr­gang 2014 en pri­meur zu ver­kos­ten. And­rew Black sprach bei der Gele­gen­heit mit eini­gen Château-Besitzern aus St. Emi­lion und Pome­rol. mehr...

Prowein 2015: Wein, Schwein und viel (Über)-Flüssiges

Nir­gendwo wurde in der letz­ten Woche mehr Wein getrun­ken als in Düs­sel­dorf. Dort fand die Wein­messe Pro­wein statt, zu der sich die Gro­ßen und Klei­nen der Wein­welt ein Stell­dich­ein gaben. Jens Priewe war auch dabei. mehr...

Heikle Frage: Kann Lidl auch Hermitage?

Lidl bie­tet der­zeit einen roten Her­mi­tage für 19,90 Euro an – ein „unmög­li­cher“ Preis für einen der opu­len­tes­ten, lang­le­bigs­ten, größ­ten Rot­weine Frank­reichs. Jens Priewe hat sich sofort eine Fla­sche gekauft. mehr...

Huch, was ist denn da passiert?

Schmel­zende Eis­kappe? Her­un­ter­ge­brannte Kerze? Erstarr­ter gol­de­ner Feu­del? Nein, es ist eine Skulp­tur des Schwei­zer Künst­lers John Arm­le­der, die sich über Hals und Schul­ter einer Sal­ma­na­zar des tos­ka­ni­schen Kult­weins Ornellaia 2012 legt. Die Fla­sche soll im April in Basel auf einer Bene­fi­z­auk­tion ver­stei­gert wer­den. mehr...

Chardonnay in Deutschland – Thanks Bob!

Frü­her pflanz­ten die Win­zer Char­don­nay und dach­ten, es sei Weiß­bur­gun­der. Der gezielte Anbau von Char­don­nay erfolgte erst 1978 auf Rat von Mon­davi auf der Rhein­in­sel Mari­an­nen­aue – ille­gal. Erst jetzt gibt es den Wein so, wie ihn sich der Ame­ri­ka­ner gewünscht hatte. mehr...

Penfolds-Parade in Berlin: viel Alkohol, aber sonst ganz easy

Zu schwer, zu alko­hol­reich, benör­gelt der deut­sche Gau­men die Rot­weine aus Down­un­der. Jens Priewe hat in der Cor­do­bar in Ber­lin 20 super­schwere Weine von Pen­folds ver­kos­tet und bekennt: Blöd­sinn, einen Wein nach dem Alko­hol­ge­halt zu beur­tei­len. mehr...

Mathieu Kauffmann: „Lebensqualität besser als in Frankreich.“

Seit andert­halb Jah­ren hat das Dei­des­hei­mer Wein­gut Reichs­rat von Buhl einen neuen Kel­ler­meis­ter. Er heißt Mathieu Kauff­mann und kommt vom Cham­pa­gner­haus Bol­lin­ger. Jens Priewe sprach mit ihm über sei­nen neuen Sekt, über Ries­ling und über Deutsch­land im All­ge­mei­nen. mehr...

Kapverden: Winzer auf auf der Flucht vor der Lava

In der Presse taucht der Aus­bruch des Vul­kans Pico do Fogo auf den Kap­ver­di­schen Inseln nur in der Rubrik Ver­misch­tes aus. Für die Win­zer der Insel ist er jedoch ein Drama. Weinkenner.de ver­öf­fent­licht den Brief von zwei Süd­ti­ro­lern, die die Lage auf der Atlan­tik­in­sel schil­dern. mehr...