Kaypingers Whiskyblog

Lagavulin Vanilla: Peat vs. Sky

Udo & Rainer Kaypinger
Lagavulin von unabhängigen Abfüllern sind eher rar am Markt. Auch wenn der Name Lagavulin nicht auf dem Etikett erscheint, so haben wir heute dennoch zwei „Vanilla“-Lagavulin – von Taste Still und der Whisky Fair – im Glas. Vanilla Peat gegen Vanilla Sky – wer hat wohl die Nase vorne?

Tasting Notes


Lagavulin 13y 94-07 Tast Still Vanilla Peat Bourbon cask 223btl - 56,8%
Lagavulin 13y 94-07 Tast Still Vanilla Peat Bourbon cask 223btl – 56,8%
88

Far­be: Stroh­gelb
Nase: Tro­cke­ner Torf, Vanil­le, Zitro­ne, jede Men­ge Rauch mit Jod und einer mari­ti­men Wür­ze. Dazu lau­fen par­al­lel Aro­men von Mar­zi­pan, Avo­ca­do, Limo­nen, Leder, Pap­pe sowie nas­ser Erde. Gerad­li­ni­ge Nase!
Geschmack: Torf und Rauch sind sofort prä­sent. Schar­fe Chi­li, Zitro­nen, grü­ner Apfel, etwas Honig und eine Hand­voll her­ber Kräu­ter. Min­ze, Chi­na­gras, Holz, Koh­le, Vanil­le, Pap­pe und immer bit­te­rer wer­dend hin zum Finish.
Finish: Lang – bit­te­res Holz und Kräu­ter, aber auch Anklän­ge von Honig und Kara­mell. Jetzt lie­gen ton­nen­wei­se Vanil­le und Wagen­la­dun­gen von rau­chi­gem Torf am Gau­men an.
Bemer­kung: Der Geschmack beginnt mit 89 Punk­ten und endet eher bei 86 Punk­ten. Das Finish wird wie­der etwas bes­ser.
88 Punk­te (Nase: 89 / Geschmack: 88 / Finish: 87)


Lagavulin 14y 92-06 Whisky Fair Vanilla Sky Bourbon Hogshead 297btl - 53%
Lagavulin 14y 92-06 Whisky Fair Vanilla Sky Bourbon Hogshead 297btl – 53%
86

Far­be: Stroh­gelb
Nase: Recht dezent! Zar­te mari­ti­me Wür­ze mit pfeff­ri­gem Anklang. Dazu gibt es Rauch, kal­te Asche, Pap­pe, süßes Malz und etwas Honig. Vanil­le, dump­fes Leder und Gras ent­wi­ckeln sich nach und nach. Abge­se­hen von der Zitro­nen­säu­re eher frucht­frei.
Geschmack: Rund, cre­mig und sofort frisch-bitter wer­dend. Pfef­fer­min­ze, Brenn­nes­sel, bitter-süße Kräu­ter und viel torf­hal­ti­ge Vanil­le­no­ten. Immer fri­scher wer­dend auf Menthol-Basis und Zitro­nen­ex­trakt.
Finish: Mit­tel­lang – herb, leicht wür­zig und süß! Honig, Zucker­li­kör, Tof­fee, Kara­mell und Vanil­le. Noten von Jod, Koh­le, Torf, Rauch und Harz kle­ben auf der Zun­ge.
Bemer­kung: Teil­wei­se tro­cken herb und teil­wei­se mit auf­ge­setz­ter Süße!
86 Punk­te (Nase: 88 / Geschmack: 85 / Finish: 84)


Kommentar hinzufügen

Antwort schreiben

Anzeige

Veranstaltungen

« Juni 2018 » loading...
MDMDFSS
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
14
20
21
22
23
24
25
26
1
Mi 27

Leipziger Weinfest

27. Juni - 1. Juli
Fr 29
Fr 29
Fr 29

Weinfest in Senheim

29. Juni - 2. Juli

Anzeige