Die Top 5 der deutschen Wein-Influencer

Weinfluencer
Die "Weinfluencer" haben auch hierzulande immer mehr Fans. Wer sind die Stars der deutschen Weinszene auf Instagram?

Der Influencer-Hype macht auch vor der Wein­bran­che kei­nen Halt und längst haben sich auch unter Wein­lieb­ha­bern eini­ge Follower-starke Grö­ßen in der Soci­al Media Welt eta­bliert. Vom klas­si­schen Blog­ger bis zum Pod­cas­ter ist alles dabei und auch die Kon­zep­te und Schwer­punk­te sind so ver­schie­den wie die Per­sön­lich­kei­ten. Fin­den Sie her­aus, wer die erfolg­reichs­ten Wein-Influencer auf Insta­gram sind – viel­leicht ken­nen Sie ja auch schon den einen oder ande­ren Namen?

Weinfluencer in Deutschland: Die erfolgreichsten 5 Wein-Influencer auf Instagram & Co.

Sie wol­len erfah­ren, wer das Ren­nen um den erfolg­reichs­ten deut­schen Wein-Influencer gemacht und die meis­ten Fol­lo­wer hat? Dann scrol­len Sie bis zum Ende unse­rer Lis­te.


Platz 5: Antonios „Toni“ Askitis alias Ask Toni

“Wein soll Bock machen – und das für jeden, bit­te.” So lau­tet das Mot­to von Som­me­lier und Wein­lieb­ha­ber Toni Aski­tis, der auf Insta­gram als ask­to­ni immer­hin 18,4 Tau­send Fol­lo­wern jede Fra­ge rund um das The­ma Wein beant­wor­tet. Auch Live Tas­tings, Work­shops und Mode­ra­tio­nen gehö­ren zum Reper­toire des Wein­flu­en­cers.

 

Sieh dir die­sen Bei­trag auf Insta­gram an

 

Ein Bei­trag geteilt von Toni Aski­tis (@asktoni.de)


Platz 4: Wein verstehen

Mit sei­nem Win­zer Talk Pod­cast ist Dani­el Bay­er bereits in aller Ohr und auch auf Insta­gram hat er mit wein_verstehen bereits eini­ge Fol­lo­wer ange­häuft. Mitt­ler­wei­le ver­fol­gen 18,4 Tau­send Wein-Fans sei­ne Posts, in denen er sich nicht nur mit dem The­ma Wein, son­dern auch mit Medi­ta­ti­on und Spi­ri­tua­li­tät aus­ein­an­der­setzt.

 

Sieh dir die­sen Bei­trag auf Insta­gram an

 

Ein Bei­trag geteilt von WEIN VERSTEHEN | DANIEL BAYER (@wein_verstehen)


Platz 3: Juliane Eller

Selbst wür­de sich Julia­ne Eller wohl nicht als Influ­en­ce­rin bezeich­nen. Sie ist Jung­win­ze­rin in Rhein­hes­sen und hat 2015 im zar­ten Alter von 25 Jah­ren schon den elter­li­chen Betrieb über­nom­men. Als Inha­be­rin und Her­stel­le­rin von “JUWEL Wei­ne” kennt sie sich aber alle­mal mit Wein aus und ver­sorgt auf Insta­gram als juliane.eller ihre 33,2 Tau­send Fol­lo­wer mehr­mals in der Woche mit Bil­dern aus dem Betrieb oder vom Wein­berg.

 

Sieh dir die­sen Bei­trag auf Insta­gram an

 

Ein Bei­trag geteilt von Julia­ne Eller (@juliane.eller)


Platz 2: Björn Bittner alias BJR Le Bouquet

Er gehört zu den größ­ten deut­schen Wein­flu­en­cern und hat auf Insta­gram stol­ze 62,7 Tau­send Fol­lo­wer ange­sam­melt: Björn Bitt­ner. Bekannt gewor­den ist er unter ande­rem durch sei­nen Blog, auf dem er unter ande­rem über Wein­re­gio­nen und neue Wein-Entdeckungen berich­tet. Seit 2020 gehört auch der “A bot­t­le with…” Pod­cast zum Reper­toire von Bitt­ner, der als bjr­le­bou­quet mit 62,7 Tau­send Instagram-Followern zu den ein­fluss­reichs­ten Wein­blog­gern Euro­pas zählt.


Platz 1: Jana Kreilein alias The Wine Girl

Die Köni­gin der deut­schen Wein-Influencer-Szene ist Jana Kreilein, denn die Updates der gebür­ti­gen Kana­die­rin fin­den Beach­tung bei 68 Tau­send Instagram-Followern. the.wine.girl ist Som­me­liè­re und berich­tet auch auf ihrem Blog über die Wei­ne Euro­pas und teilt Impres­sio­nen von ihren letz­ten Rei­sen.

 

Sieh dir die­sen Bei­trag auf Insta­gram an

 

Ein Bei­trag geteilt von Jana Kreilein (@the.wine.girl)

Über den Autor

2 Kommentare

Antwort schreiben