Shortnews Deutschland Schweiz

Stephan Reinhardt geht zu VINUM

Der bis­he­ri­ge WeinWisser-Redakteur Ste­phan Rein­hardt wech­selt zur Inter­vinum AG und ist künf­tig für die deut­sche VINUM-Ausgabe ver­ant­wort­lich. Ver­le­ger Roland Köh­ler möch­te den deut­schen Markt stär­ker in den Focus brin­gen, der nach dem Ver­kauf des Titels durch den Land­wirt­schafts­ver­lag in Müns­ter im Jah­re 2009 kaum mehr bear­bei­tet wor­den war. Für die Schwei­zer VINUM-Ausgabe wird Tho­mas Vater­laus die Redak­ti­ons­lei­tung über­neh­men. Er löst Brit­ta Wie­gel­mann ab, die drei Jah­re lang die­sen Job inne­ge­habt hat­te. Damit ste­hen Vater­laus und Rein­hardt ab 2013 an der Spit­ze des Wein­ma­ga­zins, das aus­ser in Deutsch­land und der Schweiz auch in Öster­reich erscheint. Über gros­se inter­na­tio­na­le The­men wol­len sich die bei­den abstim­men.

Wer die Schrift­lei­tung des Wein­Wis­ser über­nimmt, ist noch unklar. Bekannt ist ledig­lich, das Tobi­as Trep­pen­hau­er, der unter dem Pseud­onym „Wein­la­kai“ bis­her bei stern-online popu­lä­re Wein­tipps gege­ben hat­te, künf­tig für den Wein­Wis­ser schreibt.

 

 

 

Kommentar hinzufügen

Antwort schreiben

Anzeige

Veranstaltungen

« Juni 2018 » loading...
MDMDFSS
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
14
20
21
22
23
24
25
26
1
Mi 27

Leipziger Weinfest

27. Juni - 1. Juli
Fr 29
Fr 29
Fr 29

Weinfest in Senheim

29. Juni - 2. Juli

Anzeige