Sarah Jessica Parker geht unter die Weinmacherinnen

Sarah Jessica Parker

Meh­re­ren Mel­dun­gen zufol­ge wird die US-amerikanische Schau­spie­le­rin Sarah Jes­si­ca Par­ker dem­nächst ihren eige­nen Wein auf den Markt brin­gen. Bereits im Dezem­ber 2018 begann die 53-Jährige eine Koope­ra­ti­on mit dem neu­see­län­di­schen Wein­pro­du­zen­ten Invi­vo Wines. Das Unter­neh­men aus Auck­land wur­de 2008 mit­hil­fe von Crowd­fun­ding gegrün­det und auch Par­ker hat inves­tiert. Grün­der Rob Came­ron ver­sprach in einem You­tube Video, wel­ches die Zusam­men­ar­beit ankün­dig­te, dass der Wein zwar von hoher Qua­li­tät sein wer­de, aber den­noch erschwing­lich. Wahr­schein­lich wird Invi­vo Wines gemein­sam mit Par­ker im Zuge von „Sarah Jes­si­ca Par­ker x Invi­vo” einen Sau­vi­gnon Blanc sowie einen Rosé auf den Markt brin­gen.

Kommentar hinzufügen

Antwort schreiben

Partner

Anzeige

Anzeige

Unser Newsletter