Neues Verkosterteam des Gault Millau steht

Nach­dem der Gault Millau-Weinführer den Ver­lag gewech­selt hat (von Chris­ti­an Ver­lag zu ZS Ver­lag) und fast das gesam­te alte Ver­kos­ter­team unter Joel Pay­ne die Redak­ti­on ver­las­sen hat, um einen eige­nen Wein­füh­rer unter der Mar­ke VINUM zu star­ten, hat sich Gault Mil­lau ein neu­es Ver­kos­ter­team zusam­men­ge­stellt. Unter der neu­en Chef­re­dak­teu­rin Brit­ta Wie­gel­mann wer­den fol­gen­de Per­so­nen künf­tig für den Gault Mil­lau kos­ten:

  • Jochen Benz, Som­me­lier Restau­rant „Ate­lier“ im Baye­ri­schen Hof Mün­chen: Baden
  • Felix Bod­mann, Wein­jour­na­list Ber­lin (schnutentunker.de, Web­wein­schu­le 2.0): Nahe, Ahr
  • Cor­du­la Eich (Auto­rin „Super Schop­pen Shop­per“), Dozen­tin Uni­ver­si­ty Gei­sen­heim, Win­ze­rin Nie­der­lan­de): Mit­tel­rhein, Hes­si­sche Berg­stras­se, Rhein­gau
  • Otto Gei­sel (Wein­s­ach­ver­stän­di­ger, Food & Health-Experte): Baden, Pfalz, Alt­wein­pro­ben
  • Jos­si Loibl (Wein- und Food­jour­na­list, Lehr­be­auf­trag­ter Dua­le Hoch­schu­le Baden-Württemberg): Pfalz
  • Nata­lie Lumpp (Som­me­liè­re, Wein­be­ra­te­rin, Wein­au­to­rin): Würt­tem­berg
  • Jan­ek Schu­man MW (Wein­händ­ler, Gas­tro­nom): Sach­sen, Saale-Unstrut, Mosel
  • Her­bert Stiglmai­er (Redak­teur Baye­ri­sches Fern­ste­hen, Som­me­lier, frei­er Wein­jour­na­list): Fran­ken
  • Mela­nie Wag­ner (Win­ze­rin, Chef-Sommelière Schwar­zer Adler in Ober­ber­gen): Rhein­hes­sen, Alt­wein­pro­ben
  • Brit­ta Wie­gel­mann (Öno­lo­gin Uni­ve­si­tät Bor­deaux, ehem. Chef­re­dak­teu­rin VINUM, freie Wein­jour­na­lis­tin: Mosel, Rhein­gau, Rhein­hes­sen, Alt­wein­pro­ben
  • Astrid Zie­gel­mei­er (Lei­te­rin Fach­be­reich Gas­tro­no­mie & Genuss an der IHK Mün­chen): Logis­tik

Kommentar hinzufügen

Antwort schreiben