Shortnews Deutschland

Zwei VDP Rieslinge bei Lidl – wieder keine Schnäppchen

Im Online­shop von Lidl wer­den der­zeit zwei 2017er Ries­ling Guts­wei­ne von VDP-Betrieben ange­bo­ten. Der Ries­ling tro­cken „Vom Saar­fels“ der Ver­ei­nig­ten Hos­pi­ti­en in Trier wird bei dem Dis­coun­ter für 9.99 Euro ange­bo­ten – so teu­er war ein Guts­wein der Stif­tung noch nie. Der nor­ma­le 2017er Guts­wein der Hos­pi­ti­en kos­tet näm­lich 7,50 Euro. Offen­bar han­delt es sich beim „Saar­fels“ um eine Son­der­ab­fül­lung. In der Wein­lis­te der Ver­ei­nig­ten Hos­pi­ti­en taucht ein Wein die­ses Namens näm­lich nicht auf. Ob die Son­der­ab­fül­lung hoch­wer­ti­ger als der nor­ma­le Guts­wein ist, läßt sich schwer sagen.

Der zwei­te VDP Guts­wein kommt von Prinz von Hes­sen aus dem Rhein­gau und kos­tet 8,99 Euro. Damit ist er bei Lidl genau 51 Cent bil­li­ger als im Wein­gut selbst, das ihn für 9,50 Euro anbie­tet. Ein Schnäpp­chen? Jein. Denn Land­graf Dona­tus und sein Gut­lei­ter Dr. Cle­mens Kie­fer haben die Lidl-Order zum Anlass genom­men, in die­sem Jahr einen ordent­li­chen Schluck aus der Pul­le zu neh­men. Sprich: eine deut­li­che Preis­er­hö­hung vor­zu­neh­men. Bis­lang kos­te­te der Guts­wein ab Wein­gut nur 8,90 Euro. Im Han­del wird der 2016er ver­ein­zelt sogar für 8,50 Euro ange­bo­ten. Ange­sichts der Guts­wein­prei­se sei­ner noblen Nach­barn (alle über 10 Euro) und der aus­ge­zeich­ne­ten Qua­li­tät des eige­nen Pro­dukts kann man die Preis­er­hö­hung aller­dings als gerecht­fer­tigt anse­hen. Wer mit spit­zem Blei­stift rech­net, wird – wenn er nicht gleich auf den bes­se­ren und bil­li­ge­ren 2016er Jahr­gang umsteigt – aller­dings beim Wein­gut selbst bestel­len. Ab 6 Fla­schen zahlt er näm­lich kei­ne Fracht, wäh­rend Lidl grund­sätz­lich 4,95 Euro Fracht­kos­ten berech­net. Hoch­wer­ti­ge Mar­ken­wei­ne waren beim Dis­coun­ter noch nie ein Schnäpp­chen.

Bezugs­quel­len:

2017 Hos­pi­ti­en Ries­ling Guts­wein | Ver­ei­nig­te Hos­pi­ti­en
Preis: 7,50 Euro
Bezug: Wir­Win­zer

2016 Ries­ling Guts­wein | Wein­gut Prinz von Hes­sen
Preis: 8,90 Euro
Bezug: Wir­Win­zer

Kommentar hinzufügen

Antwort schreiben

Anzeige

Veranstaltungen

« Juli 2018 » loading...
MDMDFSS
25
26
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
23
24
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5
Fr 20

Wine & Gourmet Taipeh

20. Juli - 22. Juli
Fr 20

Anzeige