White Port

engl., wei­ßer Port­wein, der nur kurz auf der Mai­sche gestan­den hat oder aus den weni­gen wei­ßen Sor­ten gekel­tert wur­de, die im Dou­ro wach­sen. Er reift höchs­tens 18 Mona­te im Tank, ist etwas weni­ger süß (manch­mal fast tro­cken), hat einen Alko­hol­ge­halt von etwa 17 Vol. %. und macht 10 bis 15 Pro­zent der Pro­duk­ti­on aus.

Kommentar hinzufügen

Antwort schreiben