Traisental

Klei­nes, altes Weiß­wein­an­bau­ge­biet zwi­schen der nie­der­ös­ter­rei­chi­schen Lan­des­haupt­stadt St. Pöl­ten und dem Dorf Trai­sen an der Donau. Auf knapp 700 ha ste­hen über­wie­gend Grü­ner Velt­li­ner und Ries­ling, in klei­ne­ren Men­gen auch Wei­ßer Bur­gun­der, Grau­bur­gun­der und Char­don­nay.

Kommentar hinzufügen

Antwort schreiben