Rondinella

Vero­ne­ser Rot­wein­reb­s­or­te, die öst­lich des Gar­da­sees ange­baut wird und Bestand­teil jedes Bar­do­li­no und Val­po­li­cel­la (bzw. Ama­ro­ne) ist. Sie ist eine tan­ninarme, mäßig fruch­ti­ge Sor­te, die sich aber gut für das Appas­si­men­to eig­net. Ihre Rol­le im Sor­ten­mix der bei­den Wei­ne ist umstrit­ten.

Kommentar hinzufügen

Antwort schreiben