Riesling

Eine der hoch­wer­tigs­ten Weiß­wein­re­ben der Welt, die in pas­sen­den Lagen hoch­klas­si­ge, in zu war­mem Kli­ma jedoch belang­lo­se Wei­ne ergibt. Ursprungs­land und größ­tes Ver­brei­tungs­ge­biet ist Deutsch­land, wo die Trau­be die am häu­figs­ten ange­bau­te Reb­sor­te ist. Aber auch im Elsass und in Öster­reich ist sie stark ver­tre­ten. In den Län­dern der Neu­en Welt ist sie unter Namen wie Rhi­ne Ries­ling oder Johan­nis­berg Ries­ling bekannt (Ries­ling).

Kommentar hinzufügen

Antwort schreiben