Restsüße

Bezeich­nung für den unver­go­re­nen (oder als Most zuge­setz­ten) Zucker im Wein.

Partner

Unser Newsletter