Pineau d`Aunis

Fran­zö­si­sche Rot­wein­trau­be, die auch unter dem Namen Che­nin Noir bekannt ist. Sie ist an der Loire hei­misch, wird aber von der Caber­net Franc zuneh­mend ver­drängt. Die Sor­te gehört in den Reben­spie­gel eini­ger AOC-Wei­ne aus Anjou und der Tou­rai­ne, wo sie gele­gent­lich Ein­gang in die Rosé-Cuvées fin­det. In dem Anbau­ge­biet Coteaux du Loir aller­dings lie­fert sie einen pfeff­ri­gen und fei­nen Rot­wein.

Kommentar hinzufügen

Antwort schreiben