Passerillage

frz., Bezeich­nung für das Rosi­nie­ren oder Ein­trock­nen der am Wein­stock belas­se­nen Trau­ben zur Her­stel­lung eines Süß­weins.

Kommentar hinzufügen

Antwort schreiben

Partner

Anzeige

Anzeige

Unser Newsletter