Palo Cortado

span., rarer, hoch­klas­si­ger Sher­ry-Typ, der zunächst als Fino beginnt und bei dem früh­zei­tig der Flor zusam­men­fiel; er ist aus einem Quer­ver­schnitt meh­re­rer klei­ner Par­ti­en von Olo­ro­sos aus der Sole­ra ent­stan­den und sel­ten zu fin­den, weil Sher­ry nor­ma­ler­wei­se ent­we­der als Fino oder als Olo­ro­so ange­legt wird. Palo Cor­t­ado ist vol­ler als ein Fino, aber nicht ganz so oxi­da­tiv wie ein Amon­til­la­do.

Kommentar hinzufügen

Antwort schreiben