Kreuzungsrebe

Aus zwei Reb­sor­ten der glei­chen Spe­zi­es gekreuz­te Züch­tungs­re­be. Mit Kreu­zungs­re­ben hoff­ten Reben­züch­ter auf neue, den Tra­di­ti­ons­re­ben über­le­ge­ne Sorten.Bekannte Kreu­zungs­re­ben sind z.B. Müller-Thurgau (Ries­ling x Chas­selas) und Pino­ta­ge (Pinot Noir x Cin­sault).

Kommentar hinzufügen

Antwort schreiben