Korken

Tra­di­tio­nel­ler Fla­schen­ver­schluss, aus der Rin­de der Kork­ei­che (Quer­cus Sub­er) gewon­nen. Kork­ei­chen­plan­ta­gen fin­det man in Por­tu­gal (über 50 Pro­zent) sowie auf Sar­di­ni­en und Kor­si­ka, jedoch auch in Nord­afri­ka, Spa­ni­en, Frank­reich und Kali­for­ni­en. Durch die wach­sen­de Wein­pro­duk­ti­on und die stei­gen­de Anzahl der Fla­schen­ab­fül­ler sind Natur­kor­ken inzwi­schen knapp gewor­den (Kor­ken­her­stel­lung).

Kommentar hinzufügen

Antwort schreiben

Partner

Anzeige

Anzeige

Unser Newsletter