Kohlensäure

Che­mi­sche For­mel H2CO3. In Was­ser gelös­tes Koh­len­di­oxid. In flaschen- oder tank­ver­go­re­nen Schaum­wei­nen ist die Koh­len­säu­re im Wein gelöst und ent­weicht erst beim Öff­nen der Fla­sche. In Perl­wei­nen wird die Koh­len­säu­re in der Regel zuge­setzt.

Kommentar hinzufügen

Antwort schreiben

Partner

Unser Newsletter