IPR

Abkür­zung für die por­tu­gie­si­sche Her­kunfts­be­zeich­nung Indi­ca­ção de Pro­ve­niên­cia Regu­a­men­ta­da (gere­gel­te Her­kunfts­be­zeich­nung); eine Qua­li­täts­wein­ka­te­go­rie unter­halb des DOC-Sta­tus.

Kommentar hinzufügen

Antwort schreiben

Partner

Anzeige

Anzeige

Unser Newsletter