Counoise

Dun­kel­far­be­ne, spät rei­fen­de Rot­wein­sor­te, die an der süd­li­chen Rhô­ne und in eini­gen Appel­la­tio­nen der Pro­vence zu fin­den ist. Zu einem gerin­gen Anteil ist sie z.B. in den Wei­nen von Châteauneuf-du-Pape, Gigon­das, Vac­quey­ras und ande­ren Rhône-Weinen ent­hal­ten. Sie wird auch in den Coteaux du Langue­doc kul­ti­viert (hier oft fälsch­lich unter dem Namen Aubun). Oft wird­sie­mit­de­rAu­bun ver­wech­selt.

Kommentar hinzufügen

Antwort schreiben

Partner

Anzeige

Anzeige

Unser Newsletter