Coteaux de Quercy

Jun­ge fran­zö­si­sche AO-VDQS– Zone für Rot­wei­ne (90 Pro­zent) und Rosés (10 Pro­zent) zwi­schen Cahors und Gail­lac. Caber­net Franc ist die domi­nan­te Trau­ben­sor­te. Dazu tre­ten Tan­nat, Cot, Gamay Noir oder Mer­lot (jeweils höchs­tens 20 Pro­zent) und erge­ben fruch­ti­ge Rosés und erdig-würzige Rot­wei­ne.

Kommentar hinzufügen

Antwort schreiben