COS

Abkür­zung für Color (Far­be), Odor (Geruch), Sapor (Geschmack). Metho­de zur Bewer­tung von Wein, die z. B. bei der Prü­fung zur Ver­ga­be der amt­li­chen Prüf­num­mer ange­wen­det wird.

Kommentar hinzufügen

Antwort schreiben