Chevalier-Montrachet

Fran­zö­si­sche Grand Cru-Lage an der Côte de Beau­ne im Bur­gund. Die Wein­ber­ge der Appel­la­ti­on befin­den sich auf dem Gelän­de der Wein­bau­ge­mein­de Puligny-Montrachet und gren­zen direkt an die berühm­te Grand-Cru-Lage Mon­tra­chet. Auf den ca. 7 ha Reb­flä­che wird aus­schließ­lich die Reb­sor­te Char­don­nay ange­baut, die rei­che und sehr ele­gan­te Weiß­wei­ne ergibt, die zu den ganz gro­ßen des Bur­gund gehö­ren. Bekann­te Erzeu­ger sind Chart­ron et Tre­bu­chet, Colin- Delé­ger, Oli­vi­er Lef­lai­ve, Michel Niel­lon, Jac­ques Prieur.

Kommentar hinzufügen

Antwort schreiben