Camaralet

Seltene,nahezuausgestorbene weiße­fran­zö­si­sche Reb­sor­te (auch Cama­ra­let de Las­seu­be), die am Fuß der west­li­chen Pyre­nä­en kul­ti­viert wird. Sie ist in den Wei­nen der Anbau­ge­bie­te Jurançon (max. 15 Pro­zent), Pache­renc du Vic-Bilh und Béarn zuge­las­sen.

Kommentar hinzufügen

Antwort schreiben