Caino Tinto

Sel­te­ne Rot­wein­trau­be, die in Gali­ci­en hei­misch ist. Sie gilt als Haupt­sor­te des spa­ni­schen DO-Anbau­ge­biets Ribei­ro und gehört zu den zuge­las­se­nen Sor­ten in der DO Rías Baixas. Die Sor­te ist im Vin­ho Ver­de-Gebiet in Por­tu­gal als Bor­ra­çal bekannt.

Kommentar hinzufügen

Antwort schreiben