Cadillac

Fran­zö­si­sche Ort­schaft und gleich­na­mi­ge Appel­la­ti­on (etwa 250 ha) für wei­ße Süß­wei­ne (Vins liquoreux) aus Sémil­lon, Sau­vi­gnon Blanc und Mus­ca­del­le. Die Zone liegt nörd­lich von Sau­ter­nes, am gegen­über lie­gen­den Garonne-Ufer, pro­fi­tiert aber auf­grund der nörd­li­che­ren Lage kaum noch von der im Herbst ein­set­zen­den Edel­fäu­le.

Kommentar hinzufügen

Antwort schreiben