Cabernet Cubin

Jüngs­te deut­sche Rot­wein­züch­tung, die erst 1999 zum Anbau zuge­las­sen wur­de und bis­lang nur auf weni­gen Hekt­ar in Würt­tem­berg ange­baut wird. Sie ist aus Lem­ber­ger x Caber­net Sau­vi­gnon gekreuzt, hat mit­tel­gro­ße Trau­ben mit klei­nen Bee­ren und ergibt farb­kräf­ti­ge, tan­ninbeton­te Wei­ne mit Cas­sis­aro­ma, die deut­lich an Caber­net Sau­vi­gnon erin­nern. Geho­be­ne Qua­li­tä­ten erreicht sie nur in bes­ten Spät­bur­gun­der-Lagen.

Kommentar hinzufügen

Antwort schreiben