Bombino Bianco

Ertrags­star­ke Weiß­wein­reb­s­or­te aus Apu­li­en, über deren Her­kunft nichts bekannt ist. Wegen ihres neutral-fruchtigen Aro­mas und des guten Alko­hol­ge­halts wird sie häu­fig zur Her­stel­lung von Ver­schnittwei­nen und von Wer­mut ver­wen­det. Man fin­det sie im Cas­tel del Mon­te Bian­co wie­der, im San Severo Bian­co, im Lever­a­no Bian­co sowie im Pagade­bit aus der Emi­lia Roma­gna. Irr­tüm­lich wird sie manch­mal für die Treb­bia­no d’Abruzzo gehal­ten.

Kommentar hinzufügen

Antwort schreiben

Partner

Unser Newsletter