Aromatisierter Wein

Auch als Wein-Aperitif bezeich­ne­tes Getränk, das mit natür­li­chen Aro­ma­stof­fen oder -extrak­ten gewürzt wur­de. Han­dels­üb­li­che Aro­ma­rich­tun­gen sind Chi­na­rin­de, Würz­kräu­ter, Enzi­an, Bei­fuß und Zabaio­ne. Das Getränk muss zu mind. 75 Pro­zent aus Wein bestehen und einen Min­dest­al­ko­hol­ge­halt von 14,5 Vol. % auf­wei­sen (höchs­tens 22 Vol. %). Ein Teil des Alko­hols kann zuge­setzt sein (Auf­spri­ten). In die­se Kate­go­rie fal­len auch alle Wer­muts.

Partner

Anzeige

Anzeige

Unser Newsletter