Agglomerat-Korken

Auch als Agg­lo­kork oder Ver­bund­kor­ken bezeich­ne­ter Fla­schen­ver­schluss. Er besteht aus einer Kom­bi­na­ti­on von zer­klei­ner­tem und klas­sier­tem Natur­kork (Mikro­te­il­chen < 1 mm) sowie spe­zi­el­len Mikro­kü­gel­chen. Dar­aus wer­den die Ver­bund­kor­ken in einem spe­zi­el­len Form­ge­bungs­ver­fah­ren mit geschmacks­neu­tra­lem Poly­ure­than als Bin­de­mit­tel her­ge­stellt. Sie gehö­ren zu den preis­wer­tes­ten Kor­ken, haben aber eine hohe Kork­schme­cker-Rate.

Partner

Anzeige

Anzeige

Unser Newsletter