2010 Turmberg Riesling

Etikett 2010 Kiedrich Turmberg Riesling trocken | Weingut Robert Weil

Eher zurück­hal­ten­der, der­zeit noch etwas sprö­der Wein von einer 3,8 Hekt­ar gro­ßen Mono­pol­la­ge, die inner­halb der Ers­ten Lage Was­ser­ros liegt, 2005 eigen­stän­dig wur­de und sich durch einen hohen Anteil von Phyllit-Schiefer aus­zeich­net. In der Nase ver­schie­de­ne Zitrus­aro­men, rei­fer Gran­ny Smith, pure Mine­ra­li­tät, dabei geschmei­dig mit sal­zi­gem Nach­hall: wohl der fines­se­reichs­te, auf jeden Fall geheim­nis­volls­te Wein. Der­zeit noch unnah­bar.

Kommentar hinzufügen

Antwort schreiben