2009 Mandelgarten Riesling Großes Gewächs

Ver­schlos­se­ner, posi­tiv hefi­ger Duft, hin­ter­grün­dig wür­zig, öff­net sich im Glas, gelb­fruch­tig, Mira­bel­le. Im Mund gezü­gel­te Kraft, sta­bi­ler Nerv, mit­tel­ge­wich­ti­ge Frucht, neben mine­ra­li­schen Wahr­neh­mun­gen im Abgang auch ganz leicht trock­nend, ins­ge­samt eine schö­ne Ver­bin­dung aus Cré­mig­keit, Saft und Stoff.

Kommentar hinzufügen

Antwort schreiben