2008 L’Apparita

2008 L’Apparita | Castello di Ama

Schon im Bou­quet tief mit Duft von Brom­bee­ren und schwar­zen Johan­nis­bee­ren, viel Bee­ren­frucht auch am Gau­men, dabei noch leicht vom Holz geprägt: zwei­fel­los ein gro­ßer, kom­ple­xer, bei aller Fül­le fein­glied­ri­ger Mer­lot aus einer Spit­zen­la­ge im Chi­an­ti clas­si­co, der noch etwas wider­spens­tig, aber schon gut antrink­bar ist.

Über den Autor

Kommentar hinzufügen

Antwort schreiben