2008 Barolo Vigna Chiniera

Hell und trans­pa­rent in der Far­be, Duft von Him­bee­ren und Pflau­men, typi­sche Barolo-Würze mit Teer und Süß­holz, Tro­cken­früch­ten und Bal­dri­an, sei­di­ge Tan­ni­ne, fei­ne Säu­re: ein ele­gan­ter, geschlif­fe­ner Wein von natür­li­cher Schön­heit, per­fekt balan­ciert, im Gla­se schwe­bend.

Über den Autor

Kommentar hinzufügen

Antwort schreiben